Seniorenzahnmedizin

Wir sorgen dafür, dass Sie auch auf lange Sicht Ihr schönstes Lachen behalten: gesunde und starke Zähne für mehr Lebensfreude und Attraktivität in jedem Lebensalter! 

Fit und gesund bis ins hohe Alter

Der Körper verändert sich mit zunehmendem Alter. Auch unsere Zähne verändern sich. In der Seniorenmedizin wird ganz besonders sorgfältig auf Zähne und Zahnfleisch geachtet. Unser zahnärztliches Team kennt die Bedürfnisse und Herausforderungen von körperlichen Veränderungen in Kiefer und Mundhöhle. 

Wir bieten Ihnen individuell auf Sie zugeschnittene Prophylaxekonzepte an und beraten Sie in punkto Zahnersatz, der die Lebensqualität erhält. Damit Sie sich fit, leistungsstark und attraktiv fühlen können. In jedem Alter! 

Beste Mundhygiene für Senioren

Gerade im fortgeschrittenen Alter ist es wichtig, die Zähne optimal zu pflegen. Sie merken es vielleicht selbst: Der Zahnschmelz ist nicht mehr so glatt wie noch vor Jahren. Das macht es für Bakterien leichter, sich dort festzusetzen. Zudem liegen die Zahnhälse häufig frei und werden nicht mehr vom Zahnschmelz geschützt, weswegen es hier häufig zu kariösen Defekten kommt. Nutzen Sie unsere professionelle Zahnreinigung und profitieren Sie von unserer individuellen Beratung für langfristig gesunde und schöne Zähne.

Gesundheit für höchste Ansprüche

Ihre natürlichen Zähne zu erhalten, ist unser wichtigstes Ziel. Deshalb achten wir besonders bei unseren Patientinnen und Patienten, die über 70 Jahre alt sind, auf frühe Anzeichen von Parodontitis. Wir besprechen mit Ihnen, wie Sie diese Erkrankung vermeiden können und leiten rechtzeitig die professionelle Behandlung ein, wenn es erforderlich ist.

Vor Ort Zahnärzte - Zahnprophylaxe für Senioren

"Unsere Prophylaxe- und Therapiekonzepte können es erreichen, dass Sie bis ins hohe Alter Ihre eigenen Zähne erhalten können."
– Dr. Frederic Vom Orde

Vor Ort Zahnärzte - Zahnersatz für Senioren

Zahnersatz altersgerecht gestalten

Wenn ein Zahn oder mehrere Zähne zu ersetzen sind, beraten wir Sie umfassend zu allen verschiedenen Materialien und Vorgehensweisen. Auch im vorgeschrittenen Alter ist ein festsitzender Zahnersatz häufig möglich, da durch die verbesserte Mundhygiene meistens noch viele Zähne bis ins hohe Alter erhalten werden können.

Und falls doch einmal nicht mehr genügend Zähne vorhanden sein sollten, können minimal invasiv gesetzte Implantate festsitzenden Zahnersatz ermöglichen.

Vor allem muss bei der Auswahl des Zahnersatzes auf die individuelle gesundheitliche Situation geachtet werden, damit der neue Zahnersatz auch selbstständig oder durch Pflegepersonal eingesetzt und gepflegt werden kann.

Schlecht sitzende Prothesen gehören der Vergangenheit an. Die moderne Zahntechnik sorgt dafür, dass sich Menschen heute mit Zahnersatz rundum wohlfühlen können. Zusammen mit professioneller zahnärztlicher Expertise können Sie sicher sein, die für Ihre Situation beste und modernste Lösung zu bekommen.

Wertvolles optimal schützen

Achten Sie gut auf Ihre Zähne und Ihren Zahnersatz. Sie sind die Basis für ein gutes Lebensgefühl auf lange Sicht. Bei nachlassender Pflegefähigkeit kann es passieren, dass sich der Zahnhalteapparat oder auch der Knochen um Zahnimplantate entzündet. Das nennen wir dann nicht Parodontitis (am Zahn) oder Periimplantitis (am Implantat). Die Symptome und die Therapie sind jedoch ähnlich. Schützen Sie Ihre wertvollen Implantate durch regelmäßige Vorsorgetermine und Prophylaxetermine sowie eine optimale tägliche Pflege

Alter Mann putzt sich seine Zähne.

Weitere Spezial-Leistungen